Bilder und Videos


Genaueste Videoanalysen seit 1981

Die Philosophie des Unternehmens HOSCH


Weltweiter Wissensvorsprung – wissenschaftlich untermauert.

Das Problem: Wird Schüttgut auf Gurtförderanlagen transportiert, bleiben beim Abwurf durch Adhäsion Schüttgutreste am rücklaufenden Fördergurt haften. Dies führt zu Materialaufhäufungen in der Anlage, die für den Betreiber nicht nur zusätzliche Arbeit, sondern auch Kosten verursachen.

Die Lösung: Seit der Firmengründung 1975 konzentriert sich HOSCH im Wesentlichen auf die Entwicklung, die Fertigung und den Vertrieb hoch effizienter Gurtbandreinigungssysteme, welche die Kosten für den Betreiber reduzieren und die Wirtschaftlichkeit seiner Anlage entscheidend erhöhen.

Gurtbandreinigung ist ein sehr komplexes Thema – und eine Herausforderung, der sich HOSCH von Beginn an mit einem extrem hohen Aufwand an Personal und Equipment stellt. Im Laufe der Jahre haben wir durch die Konzentration auf diese spezielle technische Aufgabenstellung ein hohes Maß an Sachverstand erworben, den wir in der Zusammenarbeit mit führenden Organen im Bereich Fördertechnik wissenschaftlich untermauert haben. Dies sichert uns nachweislich einen erheblichen Wissensvorsprung.

Aufgrund des reichen Erfahrungsschatzes gilt HOSCH deshalb weltweit als Spezialist in allen Fragen der Gurtbandreinigung. Wir verstehen uns als qualifizierte Berater unserer Kunden: Unsere Fachleute können Betreibern mit unserer Methode und unserer Technologie die bestmögliche Lösung für ihre Anlagen anbieten.

 

© 2017 · HOSCH Fördertechnik Recklinghausen GmbH
Am Stadion 36 · 45659 Recklinghausen · Deutschland
Geschäftsführer: Hans-Otto Schwarze, Eckhard Hell
Letzte Änderungen: 2017-09-20 / 22:46 (CET)